Golden Hot Shoe Day – 13.7. Brokstedt

Golden Hot Shoe Day – 13.7. Brokstedt

Heiße Schuhe in Brokstedt – das freie Flattrack-Training nördlich von Hamburg.

'Ne gute Stunde entfernt von Hamburg, irgendwo im Nirgendwo, gab es richtig was auf die Ohren. Der Speedway von Brokstedt hatte geöffnet für Alles, was sich auf die Strecke getraut hat. Auf den zwei Tracks – ja es waren zwei – tummelten sich bis zu sechs Tracker und Trackerinnen. Hand aufs Herz der "Inner Circle" wurde von nur zwei Motorrädern der Kategorie "Minibike" und Piloten unter 10 Jahren bewohnt. Respekt trotzdem für die Rundenzahl, die dort gerissen wurde.

Ziehen wir das Oval etwas größer, fanden wir auch größere Motoren. Die Klassen waren bunt gemischt: von 50ccm und Vorkriegsmaschinen über 500ccm Einzylinder bis hin zu 650ccm + der Twins, fand dort jeder angemessene Konkurrenz. Unmotorisiert wurden wir begeistert von Wetter und Atmosphäre, haben uns von den Maschinen einstauben und mit Kiesel berieseln lassen und ja auch das Flens hat geschmeckt. Beschreiben können wir hier viel, aber Rick hatte zum Glück die Kamera dabei und wir können uns die Schreiberei sparen!

Für 5 Euro Eintritt hatten wir 'nen guten Tag und wir empfehlen jeden beim nächsten Mal rum zu kommen. Support your Local Moto-Tracks!

www.singleandtwin.de

http://mscbrokstedt.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.